Kultur - Freizeit -   Ausflüge

  • Adlerwarte   
    
  • Asbach Weinbrennerei     
    
  • Asbach-Freibad
    
  • Bingen - Rüdesheimer Fahrgastschifffahrt
    
  • Drosselgasse
    
  • Eibinger Forstwiesen - Segelflugplatz            
    
  • Erstes Deutsches Motorroller Museum           
    
  • Fahrgastschifffahrt Rössler - Line       
    
  • Kabinenseilbahn zum Niederwald
    
  • Denkmal
    
  • KD Rheinschifffahrt AG            
    
  • Mittelalterliches Foltermuseum           
    
  • Ponyland Gut Ebental     
    
  • Weinmuseum Brömserburg
    
  • Rüdesheimer Winzerexpress             
    
  • Sessellift Assmannshausen       
    
  • Mechanisches Musikkabinett
    
  • Rent a Bike
    

Schon seit Anfang des vergangenen Jahrhunderts ein Anziehungspunkt der englischen und deutschen Romantiker,ist Rüdesheim heute - gemessen an seiner Einwohnerzahl - einer der Orte mit den meisten Besuchern in Deutschland.Historische Bauten wie der Klunkhardshof, der wehrhafte Adlerturm, die Tausendjährige Brömserburg, die Boosenburg und die Burgruine Ehrenfels erfreuen die Augen und Sinne.


Wer Ruhe sucht, der findet sie in den ausgedehnten Wäldern   der Naturparks "Rhein - Taunus" in kleinen versteckte Gäßchen oder in der Weitläufigkeit der Weinberge.

Von den Aussichtspunkten des Niederwaldes aus eröffnen sich dem Betrachter grandiose Ausblicke auf das enge Rheintal,die Nahemündung und die weite Weinlandschaft des Rheingaues.
  
Apropos Wein: Genießen Sie in der Drosselgasse bei Musik und Tanz oder in den zahlreichen Weingasthäusern,Gutausschänken und Straußwirtschaften den weltbekannten Rüdesheimer Riesling.

Die Windeck

Eingebettet zwischen Wald und Weinbergen erhebt sich "die Windeck" auf einer Höhe von 250 bis 300 Meter mit Panoramablick. Urlauber,die absolute Ruhe suchen und Wanderungen durch Wälder und Weinberge lieben, sind in unserem Haus bestens aufgehoben.

Der Stadtkern ist am Fuß in etwa einer halben Stunde erreichbar.